Virtuelle Erlebniswelten

Entdecken Sie die virtuellen Welten von Matterport!

Mit der innovativen Kamera von Matterport können wir Ihre Räumlichkeiten erfassen und daraus dreidimensionale Modelle erstellen. Es werden dabei nicht nur Bilddaten erfasst, sondern mit Hilfe eines Infrarotsensors auch Tiefendaten. In der Cloud entstehen mit Hilfe von künstlicher Intelligenz aus diesen Daten virtuelle Erlebniswelten oder auch digitale Zwillinge.

Hier sehen Sie eine Kamera im Einsatz:

Dem Rundgang vorangestellt wurde hier ein Highlight-Reel mit den wichtigsten Höhepunkten des Rundgangs. Je nach Wunsch lassen sich unterschiedliche Optionen einstellen.

Zum Beispiel kann auch ein Video extrahiert und zu Youtube oder Vimeo hochgeladen werden. Die Möglichkeiten sind heute vielfältig.


Es ist aber auch möglich den Link zu diesem Rundgang zu versenden. der Empfänger kann diesen Rundgang dann auf Smartphone, Tablet oder PC betrachten. Heute können auch zwei Personen per Live-Video-Chat einen gemeinsamen virtuellen Rundgang machen.

Eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich für die Erstellung virtueller Rundgänge:

  • Die Vermarktung von Immobilien im Bestands- oder Neubaubereich.
  • Patienten können vorab Arztpraxen oder auch Entbindungsstationen virtuell erkunden.
  • Präsentation von  Ausstellungsräumlichkeiten und  auch Dokumentation von Sonderausstellungen.
  • Historische Gebäude und Museen und
  • die Dokumentation für Versicherungszwecke
  • aktuell werden Lösungen entwickelt um virtuelles Shopping zu ermöglichen.
  • aus dem Modell können auch dxf und dwg Punktwolken extrahiert werden. Dies erleichtert die Bestandsaufnahme z. B. für Architekten.
  • und viele andere Ideen…    

Gerne setzen wir auch Ihr Projekt um! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!