Startseite

Entdecken Sie mit der revolutionären Technik von Matterport Räume und Architektur auf eine neue Art!

 

 
Bauträger
Scannen Sie Ihre Musterwohnungen oder Musterhäuser. Ermöglichen Sie Ihren Interessenten diese Orts- und Zeitunabhängig zu erleben. Jedes Ihrer gebautenen Kundenhäuser kann so zum Musterhaus werden. In absehbarer Zeit wird es auch möglich sein die Häuser virtuell einzurichten.
 
Immobilienmakler
Sparen Sie Zeit- und Aufwand. senden Sie Ihren Kaufinteressenten Links für Smartphone oder Tablet mit denen diese virtuell die Immobilien begehen können. Auch mit 3-D-Brillen. Nur mit wirklich ernsthaften Kaufinteressenten werden  Sie anschließend die Immobilien noch besichtigen müssen. Insbesondere für Kunden die aus anderen Regionen Deutschlands kommen, ist diese Möglichkeit eine ungeheure Erleichterung. So kann der Münchner bequem seinen möglichen Altersruhesitz in Scharbeutz vom heimischen Fernsehsessel aus zu besichtigen. Oftmals wirlen die Touren auch nach der Besichtigung noch verstärkend.
 
Immobilieneigentümer
Für Immobilieneigentümer bieten wir die Möglichkeit das Inventar für Versicherungszwecke zu erfassen. Auch bei Mietobjekten kann es interessant sein den aktuellen Zustand des Objekts komplett zu erfassen.
 
Verkaufs- und Showräume
Gleiches gilt natürlich auch für Büro- und Gewerbeflächen. Das scannen von Einzelhandelsflächen kann potentiell Shopsysteme im Internet ergänzen.
 
Gast- und Beherbergungsgewerbe
Der mögliche Gast kann vorab schon einmal virtuell in sein Ferienhaus oder die Ferienwohnung eintauchen. Für Hotels in Urlaubsregionen eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten der Präsentation im Internet. So können Sie Ihre Highlights wie z. B. Spa- und Wellnessbereiche eindrucksvoll hervorheben. Für Restaurants und Hotels kann eine Einbindung der virtuellen Tour bei Google Street View eine tolle Präsentation sein.
 
Veranstaltungen und Messen
Zeigen Sie Ihre Veranstaltungsräume und Event-Locations auf eine eindrucksvolle Art. Ein erster Eindruck über die mögliche Eignung der Location kann schon am Bidschirm erfolgen.
 Messestände werden begehbar und können als Muster dienen. Auch Ausstellungen können gescannt werden und dem potentiellen Besucher Appetit auf mehr machen.
 
 Historische Gebäude, Kirchen und Museen
Unabhängig von Ort und Zeit hat Ihr Besucher vorab schon die Möglichkeit sich über Ihr Gebäude oder Ihre Einrichtung zu informieren.So wecken Sie Interesse und machen Appetit auf mehr.
 
…und viele andere Anwendungen mehr z. B. für Architekten, Zoos,Ausstellungshallen, Schiffe und vieles mehr. Tolle Beispiele gibt es auf der Galerie von Matterport direkt.
 
Versicherungen
Diese Technik bietet auch die Möglichkeit Inhalte von Museen oder Villen für Zwecke der Inhaltsversicherung zu scannen und zu dokumentieren.